Oktopus im Bad

Wandbilder

Die Wandbilder sind in Rostock in der Wohnung einer Freundin entstanden. Hat viel Spass gemacht mich an den Wänden ausleben zu können! Ich habe mit ihr zusammen Motive rausgesucht, die dann mit Bleistift vorgezeichnet und mit Farbe ausgefüllt.

Zum Nachmachen: einfach gefärbte Wandfarbe (keinen Lack oder Acryl oder ähnlich wasserabweisende Farbe) in den Grundfarben Rot, Gelb, Blau, Schwarz und Weiss kaufen und dann zusammen mischen was man braucht. So brauchst du nicht jedes Mal wenn es was anderes sein soll eine andere Farbe kaufen. Ausserdem können die Bilder bei Bedarf übermalt werden ohne dass die Farbe darüber abperlt.

Die folgenden beiden Bilder sindbei mir zuhause entstanden. Gottesanbeterinnen finde ich faszinierend und schön und Oktopusse sind meine Lieblingstiere, da bietet es sich an die beiden bei mir zu verewigen.