DSC01705-3

Fledermäuse

 

DSC00213-3

Taubergießen

DSC09730-1

Abendstimmung

Wunderschöner Pfau, der zu uns kam

Mundenhof

Ich bin √∂fter im Mundenhof und da laufen mir die ein oder anderen s√ľssen und sch√∂nen Tiere vor die Linse :-)

Der Mundenhof ist ein kleiner Tierpark bei Freiburg, der sich viel M√ľhe gibt die Tiere artgerecht zu halten und auch nur Tiere zu halten die artgerecht gehalten werden k√∂nnen. Er l√§uft auf Spendenbasis, kostet also keinen Eintritt. Falls man allerdings mit dem Auto kommt zahlt man 5‚ā¨ Parkgeb√ľhr, bzw. Spende.

In der Gartenwirtschaft kann man etwas essen und in der Sonne sitzen.

Buhlen

Rostock 2015

Im Oktober war ich meine liebe Freundin Laura in Rostock besuchen.

Wir waren nat√ľrlich auf dem Schiff des MSC und haben die letzten Sepien bestaunt und die Robben haben sich auch pr√§sentiert.

Es waren sch√∂nes Tage am Meer in Warnem√ľnde und Graal-M√ľritz und im Wald beim Pilzesuchen.

 

Affenknabenkraut (Orchis singe)-klein

Kaiserstuhl

Durch meine Arbeit am Weinbauinstitut und private Ausfl√ľge habe ich den Kaiserstuhl von vielen sch√∂nen Seiten kennen gelernt. Die Feldmaik√§ferpopulation √ľberpr√ľfe ich mittlerweile nicht mehr, war eine sch√∂ne Zeit.

Blaukopf (Diloba caeruleocephala

Schmetterlinge in der Rheinwald- Trockenaue

IMG_0478

√úberfischte Meere- was kann ich tun?

Heute habe ich wieder einen Beitrag zur weltweiten Fischerei gesehen. Da werden Probleme besprochen von denen man schon lange wei√ü und die als Neuheit dargestellt werden. Mich regt es auf, dass es immer noch so viele unaufgekl√§rte Menschen gibt die blind konsumieren und √ľber ihren Konsum nicht nachdenken.

Daher mein Beitrag um die Dinge etwas zusammen zufassen.

Zun√§chst: ja die Meere sind √ľberfischt und ja, eigentlich sollten wir keinen Fisch mehr essen. Da der Mensch das aber meist nicht einsieht, warum gerade ER darauf verzichten sollte hier ein paar Infos um zumindest einigerma√üen nachhaltig zu konsumieren.

Kauft nur einheimischen S√ľ√üwasserfisch- zum Beispiel Forelle, Wels, Zander, Karpfen … Aal gilt in Deutschland als gef√§hrdet, auf ihn also ebenfalls verzichten.

Read More

Nähzeug

Genähtes

Ich habe ja schon seit einiger Zeit die Idee alte/neue Shirts mit Motiven zu ben√§hen, hier erste Entw√ľrfe, sowie andere gen√§hte Kleinigkeiten von mir.

Oktopus im Bad

Wandbilder

Die Wandbilder sind in Rostock in der Wohnung einer Freundin entstanden. Hat viel Spass gemacht mich an den W√§nden ausleben zu k√∂nnen! Ich habe mit ihr zusammen Motive rausgesucht, die dann mit Bleistift vorgezeichnet und mit Farbe ausgef√ľllt.

Zum Nachmachen: einfach gef√§rbte Wandfarbe (keinen Lack oder Acryl oder √§hnlich wasserabweisende Farbe) in den Grundfarben Rot, Gelb, Blau, Schwarz und Weiss kaufen und dann zusammen mischen was man braucht. So brauchst du nicht jedes Mal wenn es was anderes sein soll eine andere Farbe kaufen. Ausserdem k√∂nnen die Bilder bei Bedarf √ľbermalt werden ohne dass die Farbe dar√ľber abperlt.

Die folgenden beiden Bilder sindbei mir zuhause entstanden. Gottesanbeterinnen finde ich faszinierend und schön und Oktopusse sind meine Lieblingstiere, da bietet es sich an die beiden bei mir zu verewigen.